Alvo

Stuhl Alvo von COR

 

Ist das ein Sessel oder ein Stuhl? Ja!
Warum entscheiden, wenn man das Beste aus zwei Welten haben kann?, fragten sich die Designer von Jehs + Laub und entwarfen diesen sesseligen Stuhl mit der edlen, matten Schale und den gemütlichen Sitzpolstern. Alvo vermittelt Geborgenheit. Auch bei längeren Tafel- oder Diskussionsrunden soll sein Besitzer weich „gebettet“ und ganz entspannt sitzen können. Und weil es ihn außerdem in zig Variationen gibt, stellt er wirklich jeden Geschmack zufrieden.
Collect

Schrank collect von interlübke

 

Die eleganteste Verbindung von Stil und Stauraum
Wer großzügig wohnt und sich gern mit schönen Dingen umgibt, braucht Möbel, die mehr können, als nur gut auszusehen.
Zum Beispiel einen Schrank für die Kleidung, eine Garderobe für die Gäste, eine Vitrine fürs Geschirr und einen Wohnzimmerschrank
für alles Gute und Schöne. Im Idealfall also ein Möbelsystem, das alles in einem ist. Maßgenau zugeschnitten für jeden Raum – ohne Aufpreis für Schrank-Breiten-, Tiefen- und Höhenkürzungen.

Jalis

Sofa Jalis 21 von COR

 

Raum für Gelassenheit
Dschalies ist das magische Wort aus dem Orient für Gastfreundschaft und die entspannte Kommunikation mit der Familie oder Freunden. Üppig ausgestaltete Kissenformen spenden Halt und märchenhafte Bequemlichkeit. Wie geschaffen, um Erzählungen aus „Tausendundeiner Nacht“ zu lauschen, die bekanntlich niemals enden.

Foscarini Sunlight

Hängeleuchte von Foscarini

 

Sun – Light of Love
setzt schöne Akzente, ohne sich ostentativ in den Vordergrund zu drängen. Durch ihre geometrische jedoch fließende, organische verleiht sie den Räumen besonderen Charakter. Die Hängeleuchte zeichnet sich durch ein Design aus, das die Konturen verwischt und den Begriff von innen und außen neu definiert, so wie es das Sonnenlicht tut. Die Lampe besteht aus 390 Strahlen, die so angeordnet sind, dass sie das LED-Licht des zentralen Kerns abschirmen und reflektieren und so ein weiches und diffuses Licht erzeugen.

Treca Adonis

Bett Adonis von Treca de Paris

 

Damit Ihre schönsten Nächte alltäglich werden
Treca Paris steht für die Haute Couture des Schlafens – und das seit 80 Jahren. Das in Paris gelegene Unternehmen produziert ausschließlich in Frankreich und überzeugt durch maßgeschneiderten Komfort. Das „Adonis“ Bett von Treca beeindruckt durch seine schlichte und gradlinige Eleganz. Für ein Boxspringbett kommt es geradezu leichtfüßig daher und gibt dadurch dem Raum mehr Luft. Die Füße sind aus gebürstetem Stahl und geben dem Ganzen einen modernen minimalistischen Charakter.

Glamora

Wandgestaltung mit Tapeten von Glamora

 

Creative Wallcovering
Die Tapetengestaltung von Glamora sind für Räume mit einem einzigartigen und persönlichen Stil konzipiert. Dank einer vollständigen Anpassungsfähigkeit in Bezug auf Größe, grafische Entwicklung und gegebenenfalls auch der Farbe, bieten sie dekorative Lösungen, die die Stimmung des Projekts optimal zum Ausdruck bringen.

Interluebke Jorel

Kommode Jorel von interlübke

 

Asymmetrie sorgt für Spannung
Das puristische jorel-Design bringt edle Materialien und hochwertige Verarbeitung bestens zur Geltung. Senkrecht angeordnete Griffvouten betonen mit den nur 4 mm starken, nach oben überstehenden Fronten die vertikale Gestaltung. Das Öffnen erfolgt direkt, ohne push-to-open-Technik. Spannung wird durch Asymmetrie erzeugt: Griffvouten und Schubkasten-Module werden links oder rechts des Sideboards angeordnet.

Cor Mell

Sofa Mell von COR

 

Souveränität mit Leichtigkeit
Während man auf manch anderem Sofa eher fläzt, hat Mell es gern ordentlich. Auf Bequemlichkeit muss trotzdem niemand verzichten. Denn so kantig sich Mell nach außen gibt, so rund zeigt es sich im Inneren. Dazu ist Mell für alles zu haben: Als vielseitige Sitzlandschaft oder – neu – als kleine Garnitur mit hohem Rücken und losen Sitzkissen. Immer auf einem so filigranen Metallgestell, dass das Sofa fast zu schweben scheint.

Warenkorb
Es sind keine Produkte in deinem Warenkorb!
Einkauf fortsetzen